Kleine Spinnerei

Ihr kennt das ja schon von mir: etwas wegwerfen, das man noch für irgendein Projekt verwenden könnte? … nur äußerst  ungern. Und so hatte ich noch von diesem Schal viele kurze pflanzengefärbte Reste übrig:

SAMSUNG CAMERA PICTURES Zur Verwendung dieser Reste spukte mir schon länger eine Idee im Kopf herum.

Heute nun habe ich mir mein einfädiges Konengarn vorgenommen und es zunächst 4fädig verzwirnt.

Dieses Garn wiederum habe ich dann in umgekehrter Richtung mit sich selbst verzwirnt. Während des Verzwirnens habe ich immer ein buntes Reststückchen mitlaufen lassen. Um den Drall wieder heraus zu nehmen habe ich dann dieses Garn erneut in umgekehrter Richtung mit sich selbst verzwirnt.

Verstrickt mit 5er-Nadeln sieht das Ganze so aus:

Zugegeben, die Angelegenheit ist ziemlich aufwändig, aber wie gesagt: nur eine kleine Spinnerei ;o)

Und: JA, die vorstehenden Garnenden sind beabsichtigt.

Werbeanzeigen

5 Kommentare

  1. hm, so eine idee hatte ich mit den garnproben verschiedener farbkarten, die nicht mehr aktuell sind:) ich dachte, wenn ich die kurzen faeden wie stacheldraht in ein fest gezwirntes garn arbeite, koennte man das verstricken – z.b. als kinderpulli. aber nach der ersten probe stellte sich heraus, dass kleine kinder die faedchen liebend gern rauszupfen und groessere sowas nicht mehr anziehen wollen:) plan auf eis gelegt…. vielleicht schnippel ich das ganze irgendwann mal sehr klein und kardiere die stueckchen als tweed in ein handgesponnenes garn? weggeworfen wird hier so schnell nix:)

    viel spass mit dem strubbelstricken:)
    Bettina

  2. na, Bettina, dann scheinst du ja – was das Wegwerfen bestrifft – ähnlich veranlagt zu sein wie ich ;o) Das mit dem Einkardieren ist auch eine schöne Idee – muss ich bei Gelegenheit mal ausprobieren

  3. Eine tolle Idee…
    Alles findet noch eine Verwendung und dabei ist es auch noch sehr ansprechend.
    Werde ich bei Zeiten mal ausprobieren. Vielen Dank für die Inspiration.
    Cristina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s