Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘kiefernbraunporling’

… ist momentan der Kiefernbraunporling (phaeolus schweinitzii)… zum einen, weil er so wunderbar intensive Farben ergibt, zum anderen, weil er so ergiebig ist … wenn man erst einmal ein Exemplar gefunden hat, hat man für eine Weile ausgesorgt …

gefärbt mit frischem Pilz auf 100% alaungebeizter Merino in 3 Zügen – auf der rechten Seite die jeweilige Entwicklung mit Eisenessig. Der Pilz lässt sich auch wunderbar trocknen – entweder kleingebröselt oder auch im Ganzen.

Advertisements

Read Full Post »

fette Beute …

… habe ich heute von meinem Streifzug durch den Wald mitgebracht …

6 große Exemplare des Kiefernbraunporlings (Phaeolus Schweinitzii) in einem jungen Stadium konnte ich nach Hause tragen …  zwei von ihnen fand ich – wie erwartet – an derselben Stelle wie im letzten Jahr, die anderen waren Zufallsfunde.
Ich hatte ja bereits im letzten Jahr mit einem einzigen schon älteren Exemplar 500g Wolle färben können … werde also mit meinem heutigen Fund sicher eine ganze Weile auskommen …

Read Full Post »